Anmeldeverfahren

Das Anmeldeverfahren ist in Soest durch die Kita-Karte so geregelt, dass diese in der Regel im November per Post an die Eltern verschickt wird, deren Kinder das 3. Lebensjahr vollenden (werden).

Jedoch ersetzt die Kita-Karte nicht das persönliche Erst- und Anmeldegespräch. Daher können uns interessierte Eltern per Telefon kontaktieren und einen Termin mit der Leitung vereinbaren, um sich einen Eindruck von unserer KiTa zu verschaffen.

In diesem Erstgespräch besichtigen Eltern unsere Einrichtung, erhalten Informationen über unsere christlich-pädagogische Konzeption und die Rahmenbedingungen.

Falls sich Eltern für die Betreuung ihres Kindes in unserer KiTa entscheiden, nimmt die Leitung die Kita-Karte entgegen und verschickt diese an das Jugendamt, falls noch Plätze frei sind. Ansonsten versendet die Leitung die Karte an die nächsteingetragene Kita.

Bei vorläufiger Zusage der Leitung verbleibt diese im Kontakt mit den Eltern. In der Regel erhalten Eltern die Platzzusage im April des aktuellen Jahres.

Anschließend folgen Termine des Kennenlern-Abends für die Eltern und Schnuppernachmittage gewöhnlich im Juni für das Kind.

Anmeldeverfahren