Entenland

Erlebnisorientierte mathematische Bildung nach Prof. Preiß

In unserer KiTa wird das Entenland 1 und 2 jährlich für Kinder im Alter von zweieinhalb bis vier Jahren von Fachkräften durchgeführt, die auch durch die Mitarbeiter von Prof. Preiß ausgebildet wurden. Das dafür notwendige und didaktisch aufgearbeitete Material ermöglicht es den Kindern altersgerecht in die Welt der Zahlen einzutauchen und sie werden mit diesem Zusatzangebot an die Methoden des Denkens herangeführt, die ihnen helfen, Wissen über die Welt aufzubauen und mit/in ihrem Leben zu verbinden.

Dazu gehören Fertigkeiten, wie zum Beispiel „Sortieren und Ordnen“, „Orientierung im Raum(oben/unten)“ und „Zeit (gestern-morgen/ Jahreszeiten)“, sowie erste Erfahrungen mit dem Spielewürfel und Zählen. Weitere Ziele sind es, die Sprache der Kinder zu fördern, ihre Ganzheitlichkeit, die Selbsttätigkeit der Kinder, das soziale Verhalten und ebenso das Lernen von Zusammenhängen.